Herausnehmbare Zahnspange

Bei den herausnehmbaren Zahnklammern unterscheiden wir zwischen den Aktive Platten und den Funktionskieferorthopädischen Apparaturen.
Eine Aktive Platte ist eine herausnehmbare Behandlungsapparatur, welche aus Kunststoff, Drahtelementen und Schrauben besteht. Die Halteklammern aus Draht sorgen dafür, dass die Zahnspange einen festen Platz im Mund findet und die Drahtelemente oder Schrauben bewegen durch einen anhaltenden Druck die Zähne in die vorbestimmte Richtung, dehnen den Kiefer und erweitern den Zahnbogen. Somit entsteht beispielsweise Platz für engstehende Zähne; schief stehenden Zähne können dann aufgerichtet werden. Durch den gezielten Einsatz wirken die Aktiven Platten sehr schnell und “aktiv”. Deshalb werden sie auch “Aktive-Platte” genannt wird.
Voraussetzung für den Behandlungserfolg ist eine kontinuierliche Betreuung durch den Kieferorthopäden, der die aktive Platte immer wieder einstellen muss, damit der erforderlichen Druck aufrechterhalten wird.
Terminanfrage