Retention

Nach der aktiven Behandlungszeit sind die früheren Zahn- und Kieferfehlstellungen erfolgreich korrigiert. Da die Zähne etwas Zeit brauchen, um in der neuen Stellung fest zu werden, ist die Retentionsphase für die Sicherung des Behandlungsergebnisses sehr wichtig.
Um einen langfristigen Erfolg des Ergebisses zu erzielen, besteht auch die Möglichkeit einen festsitzenden Retainer zu verwenden. Diese werden an den Innenflächen der unteren und/oder oberen Frontzähnen befestigt. Sie sind von außen unsichtbar und dienen der komfortablen Langzeitstabilisierung der ästhetisch so wichtigen Schneidezahnstellung.
Terminanfrage